Basket

RC-Auspuff-Klappensteuerung

Artikel 1 VON 9
Zoom
RC-Auspuff-Klappensteuerung
Sofort lieferbar Gewicht: 0.5 kg

Auspuff-Klappensteuerung per Fernbedienung

Bereits ab Werk werden mittlerweile die meisten Lotus-Modelle mit einem Klappenendschalldämpfer ausgerüstet. Speziell bei den neuesten Modellen wird die Klappe einzig und alleine über die ECU angesteuert und öffnet je nach Modell und Fahrmodi erst ab ca. 4.500-5.000 U/min um Lärmemissionsstandards zu erfüllen. Desweiteren wird das Ventil geöffnet um bei hoher Last den Motor zu schützen und den Abgasgegendruck zu verringern.

Unsere elektronische Klappensteuerung arbeitet komplett unabhängig vom Steuergerät und ermöglicht es Ihnen die Klappe dauerhaft offen oder dauerhaft geschlossen zu halten!

Die Steuerung erfolgt per Fernbedienungshandsender (Smartlink).

Hinweis: Wir raten bei Verwendung des Serienendschalldämpfers aufgrund der Rohrdurchmesser ausdrücklich ab bei Volllast mit geschlossener Klappe zu fahren um Motorschäden zu verhindern! Die Verwendung des Komo-Tec-Endschalldämpfers mit geschlossener Auspuffklappe unter Volllast ist hingegen aufgrund identischer Rohrdurchmesser (geschlossen/offen) ohne Nachteile!

Verwendbar für:

  • Lotus Evora und Evora S (mit werksseitigem Klappenendschalldämpfer),
  • Lotus Evora 400, Sport 410, GT410, GT430
  • Lotus Exige S V6, Sport 350, Sport 380, Sport 410, Cup 430
  • Lotus 3-Eleven
  • Lotus Elise ab 2004 mit Komo-Tec-Klappenendschalldämpfer (in Arbeit)

Motorsportteil - Ohne Straßenzulassung! Nicht zulässig im Bereich der StVO/StVZO!